Am Samstag, 31. August fand das Saisonhighlight des UBS Kids Cups statt: Die besten 540 Nachwuchs-Athleten konnten im Rahmen des Schweizer Finals im Zürcher Letzigrund-Stadion auflaufen und haben dort um Podestplätze und Medaillen gekämpft. 

Mit dabei waren zahlreiche internationale und nationale Stars wie Olympiasiegerin und dreifache Weltmeisterin Shelly-Ann Fraser-Pryce.

2 x Gold, 1x Silber und 1 x Bronze wurden von den LGeO-lern abgeräumt.


Leoni Rüber und Laura Marti 

Topten-Rangierungen:

1. Rang M15: Stiward Peña Amriswil-Athletics
1. Rang W14: Yasmin Giger Amriswil-Athletics
2. Rang M8: Jan Hermann Amriswil-Athletics
3. Rang W12: Sina Frei Amriswil-Athletics
5. Rang W10: Leoni Rüber LAR Bischofszell
7. Rang W14: Nadja Senn LAR Bischofszell
9. RangW14: Andrina Flury Amriswil-Athletics
10. Rang W10: Laura Marti  Amriswil-Athletics

Link zum UBS Kids Cup Final und Gesamtranglisten

Link zum Bericht von Swiss Athletics

Thurgauer Staffelmeisterschaften auf dem Burgerfeld in Kreuzlingen: An den am Mittwoch von der LAR Tägerwilen organisierten Staffelmeisterschaften dominierten die AthletInnen der LG erdgas Oberthurgau von der Aktivkategorie bis zu den Jüngsten in noch nie da gewesener Form. 11 der 16 ausgetragenen Staffelbewerbe endeten mit einem Sieg der Oberthurgauer. 3 Titel gingen an den LC Schaffhausen und 2x war der LC Frauenfeld erfolgreich. Bei den Aktiven waren sowohl die Männer wie auch die Frauen in allen Bewerben überlegen. Ein grosser Erfolg für die Amriswil-Athletics und die LAR Bischofszell, aber auch ein Ergebnis, das in der Thurgauer Leichtathletik nachdenklich stimmen muss.

Link zum Veranstalter und zu den Ranglisten

 

Auf der Leichtathletikanlage Burgerfeld in Kreuzlingen werden am Mittwoch, 28.8.2013, die Kantonalen Staffelmeisterschaften in allen Kategorien von U12 bis Aktive ausgetragen. Insgesamt sind 87 Teams gemeldet, ein Drittel davon von der LG erdgas Oberthurgau. Die Wettkämpfe beginnen um 18 Uhr mit den Sprintstaffeln der U12. Ab 19 Uhr werden dann die Langstaffeln gestartet. Staffelmeisterschaften sind jeweils sehr spannend und interessant, eine gute Gelegenheit unsere AthletInnen im Einsatz zu sehen.

Link zum Veranstalter und zu den Ranglisten

An der SVM-Finalrunde der Junior League A und B in Düdingen gab es zwei neue Siegerteams: Bei den Männern triumphierte der LC Zürich, bei den Frauen der BTV Aarau. Damit endete die jahrelange Siegesserie der Juniorinnen der LG erdgas Oberthurgau, dafür schafften die Männer der LGeO bei ihrem ersten Start gleich den Aufstieg in die League A. 

Am Samstag, 24. August, gibt es in Düdingen eine geballte Ladung Leichtathletik: Auf der Sportanlage Leimacker finden die SVM-Finalrunden der Junior League A und Junior League B statt.