Am Samstag, 24. August, gibt es in Düdingen eine geballte Ladung Leichtathletik: Auf der Sportanlage Leimacker finden die SVM-Finalrunden der Junior League A und Junior League B statt. 

 

Als Titelverteidiger gehen die Frauen der LG erdgas Oberthurgau und die Männer von COA Lausanne Riviera an den Start. Als SVM-Sieger 2012 dürfen diese beiden Teams die Schweiz beim U20-Europacup am 21. September in Brünn (Tsch) vertreten. Für sie ist die Saison somit noch lange nicht zu Ende. 

In Düdingen ist die LGeO erstmals mit zwei Teams vertreten. Waren bisher nur die Frauen dabei, so können wir dieses Jahr erstmals auch mit einem Männerteam antreten. Das Männerteam startet in der League B und strebt in Düdingen den Aufstieg in die oberste Stärkeklasse an. Das Frauenteam wird versuchen, den sechsten Titel in Serie zu gewinnen, was dieses Jahr aber doch recht schwierig sein wird, da das Team auf 
Tanja Mayer (nicht mehr in der Juniorenklasse startberechtigt) und auf die verletzten Lea Laib und Dominique Üeltschi verzichten muss. Am Kampfgeist aber wird es sicher nicht fehlen.

Die Wettkämpfe beginnen um 11 Uhr und dauern bis 16.30 Uhr. 

Link zum Organisator

Foto: Siegerteam 2012